HERZLICHE GRÜSSE JOCHEN CHRISTINE PASSLE

Lieber Herr Müller!

Herzlichen Dank für die kluge und kompetente Planung der Reise. Wir haben alles sehr genossen und eine wunderschöne Zeit in Myanmar erleben dürfen. Schon der Aufstieg zum goldenen Felsen war ein erster Höhepunkt. War es Zufall, dass wir am Nationalfeiertag dort waren? Die Stimmung war fantastisch. Auch die Reise in den Süden war wunderschön, sowohl der Fahrer als auch der Guide waren sehr kompetent und sehr freundlich. Sie waren über alle Maßen bemüht, uns das Land und die Kultur möglichst neue zu bringen.
Auch der Ausflug in den Norden, in die Berge, war eindrucksvoll. Auch hier wieder: super freundliche Menschen die sich um Zugfahrten , Taxifahrten und unser persönliches Wohl gekümmert haben. Großartige Eindrücke ‚besonders schön war es in Hsipaw, die Gesänge aus dem Kloster, die wir im Hotel hören konnten, schwingen noch lange nach. Der Hotel Chef persönlich brachte uns mit seinem Wagen zum Festplatz, an dem das örtliche Neujahrsfest gefeiert wurde. Er hat uns auch persönlich wieder abgeholt. So etwas habe ich noch nie erlebt. Wir wurden mit Hühnersuppe und Ingwer Tee versorgt, da wir etwas erkältet waren. Wirklich einzigartig.
Die Wanderung zum Inle-See war ein Erlebnis, sowohl der Guide, als auch der Koch und die Bootsführer waren unglaublich liebenswürdig und stets für uns da. Eine Programm Änderung, um die Pagoden von Indein zu besichtigen, war völlig problemlos. Ein echter Höhepunkt war die Besichtigung des Klosters, wir hatten sogar Gelegenheit den Abt selbst kennen zu lernen.
Auch die Tage am Strand zum ausruhen waren wunderschön , das Hotel wirklich charmant und sehr bemüht. Wir haben sogar ein Upgrade bekommen, was uns natürlich sehr gefreut hat.
Nochmals ein herzliches Dankeschön an Sie und Ihr ganzes Team. Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr. 

(Myanmar vom 11.11.17 – 02.12.17)November 11, 2017