Helga und Erich Grabbe

Liebe Frau Shwe Yee,
lieber Herr Müller,

auch die 2. von Ihnen zusammengestellte und organisierte Reise durch Burma war wiederum ein unbeschreibliches Erlebnis. 
Besonders durch die Bootsfahrt nach MraukOO und von dort wiederum mit dem Boot in die Chin Dörfer konnten wir Burma hautnah erleben. Ihre liebenswerte Reiseleiterin Yin Yin Sein hatte mit Ihrer fröhlichen, offenen Art in jedem Dorf sofort einen freundschaftlichen Kontakt zu den
Bewohner und dadurch erfuhren wir viel von den Sitten und vom Leben der Dorfbewohner. Die gesamte Reise verlief wieder reibungslos. Wir sind wieder einmal von Burma fasziniert worden und denken an eine weitere, 4. Reise in dieses wunderschöne Land mit seinen liebenswerten Menschen.

Liebe Frau Shwe Yoo, lieber Herr Müller, wie Sie wissen, haben wir schon relativ viel in Burma gesehen,
aber dennoch sind wir sicher, dass Sie für uns für 2009 noch mal eine interessante Reise mit neuen Zielen
zusammenstellen werden. Schon jetzt sind wir gespannt auf Ihre Vorschläge.

Helga und Erich Grabbe
(03.02.09 – 23.02.09)February 3, 2009