/

7 TAGE VON MAWLAMYINE BIS MYEIK

Von Mawlamyine, einer attraktiven tropischen Stadt, die auf einer Seite von mit Stupas bedeckten Bergen flankiert wird und auf der anderen Seite ans Meer grenzt, reisen Sie nach Ye („YAY“ ausgesprochen), der größten Stadt im südlichen Teil des Mon-Staats. Bis Ende 2013 war diese für Ausländer nicht zugänglich. Inzwischen sind Besucher willkommen und so können Sie hier eine Kultur und Landschaft entdecken, die seit der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg Touristen verborgen geblieben war. Über einen imposanten Gebirgszug, der die Grenze zwischen der Tanintharyi-Region und dem Mon-Staat bildet, fahren Sie in die Regionshauptstadt Dawei. Dort erleben Sie den Sonnenuntergang am berühmten Strand Maung Ma Gan. Weiter geht es nach Myeik, der größten Fischereistadt Myanmars mit ihrer Holzarchitektur, Fischereiwirtschaft und einheimischen Familienbetrieben. Von hier aus unternehmen Sie eine eintägige Entdeckungstour durch den Mergui-Archipel.

MAWLAMYINE - YE - DAWEI - MYEIK - YANGON
Tag 01 MAWLAMYINE – YE

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Thanbyuzayat, das sich etwa 34 km entfernt von Mawlamyine befindet. Hier befindet sich der Ausgangspunkt der „Todeseisenbahn“, die während des Zweiten Weltkriegs von den Japanern gebaut wurde. Sie führt über den Fluss Kwai und verbindet ...read more

Tag 02 YE – DAWEI (F)

Nach dem Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf den heiligen See von Ye brechen Sie zu einer Reise entlang der atemberaubenden Bergkette auf, die die Tanintharyi-Region und den Mon-Staat voneinander trennt. Die Straße windet sich aufwärts und bietet einen Blick auf die spekt...read more

Tag 03 DAWEI (F, M, A)

Nach dem Frühstück gehen Sie hinaus und erkunden die Stadt, um einen Eindruck vom Alltagsleben in Dawei zu erhalten und die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. In einem familiengeführten Cashewnuss-Betrieb zeigen Ihnen die stets lächelnden Mitarbeiter, wie viel Arbeit das Schäl...read more

Tag 04 DAWEI – MYEIK (F, M)

Nach dem Frühstück brechen Sie nach Myeik auf. Diese 230 km lange Straße war lange Zeit für Ausländer nicht zugänglich. In der Vergangenheit brauchten selbst Einheimische eine Erlaubnis, um die Straße nutzen zu dürfen. Die einzigen Transportmittel waren das Flugzeug oder Fähre...read more

Tag 05 MYEIK (F)

Nach dem Frühstück erkunden Sie Myeik, eine der größten Fischerei-Städte Myanmars, und erfahren mehr über die faszinierende Geschichte der Stadt. Anfang des 17. Jahrhunderts ließ die East Indian Trading Company ihre Schiffe im Hafen von Myeik entladen. Die meisten Waren wurden...read more

Tag 06 MYEIK (F, M)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf, um den Mergui-Archipel zu erkunden. Das Boot legt am Seik-Nge-Anleger (Hauptanleger) in Myeik ab. Erhalten Sie einen Einblick in den Alltag der einheimischen Fischer bei einem kurzen Besuch in einem der Dörfer entlang der Strecke. Nach einer...read more

Tag 07 MYEIK – YANGON (F)

Bis zur Fahrt zum Flughafen, steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung.

PREISE IN US$ PRO PERSON GÜLTIG VOM 01.10.2017 – 30.04.2018

 01.10.17-31.10.1701.11.17-28.02.1801.03.18-30.04.18
1 person2.514,-2.628,-2.514,-
2 Personen1.352,-1.411,-1.352,-
3 Personen1.054,-1.100,-1.054,-
4-5 Personen996,-1.040,-996,-
Einzelzimmerzuschlag176,-184,-176,-

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: US$ 928,- pro Gruppe

Aufpreis für italienisch- oder spanischsprachige Reiseleitung: US$ 848,- pro Gruppe

YE:

Starlight Guesthouse 
13 Yan Gyi Aung Road 4, Shwe San Daw Pagoda, Ye, Mon State, Myanmar 
Mobile: 0095-9250088616 / 9255713253 / 9250088616 
Website: http://starlight-guesthouse.com/

DAWEI:

Golden Guest Hotel / superior room
59, Myo Twin Road, West Quarter, Dawei, Myanmar
Tel: 0095-59-21351 / 21400 / 23335
E-mail: [email protected]

MYEIK:

Eain Taw Phyu Hotel / deluxe room
42, Kan Phyar Road, Kan Phyar Quarter, Myeik, Myanmar
Tel: 0095-59-42573 / 42055 / 42056
Mobile: 0095-9260769789
E-mail: [email protected]

7 TAGE VON MAWLAMYINE BIS MYEIK

Loading...