/

OBERER AYEYARWADY 8 TAGE / 7 NÄCHTE MIT DER RV PAUKAN

Auf dieser Rundreise können Sie sowohl die malerischen Landschaften als auch die kulturelle Vielfalt des Landes kennenlernen. Sie besuchen wichtige historische und kulturelle Stätten, aber auch abgelegene Orte, jenseits der üblichen Touristenpfade. Diese kleinen Städte und Dörfer sind Teil einer reichen Flusswirtschaft und florieren mit lokaler Industrie und Aktivitäten. Die Bevölkerung im Ayeyarwady-Tal hat sich in den letzten Jahrhunderten kaum verändert. Wohin Sie auch gehen, die Leute sind sehr warmherzig, freundlich und hilfsbereit. 
Der Fluss wandelt sich in seinem Verlauf enorm: Oberhalb von Mandalay ist er sehr breit, mit endlosen, verschlungenen Wasserwegen, an der dritten Schlucht ist er dunkel und schmal. Genießen Sie die sich ständig ändernde Landschaft und die eindrucksvolle Bergkulisse.

MANDALAY - MINGUN - KYAUNG MYAUNG - TIGYANG - KATHA - ZWEITE SCHLUCHT - KYUN DAW - KATHA - KYAUK PONE VILLAGE - KOTE TAK VILLAGE - SCHUTZGEBIET FÜR DEN IRRAWADDY-DELFIN - MANDALAY
Tag 1 MANDALAY - MINGUN (M, A)

Unser Fahrer holt Sie um 11:00 Uhr an Ihrem Hotel ab und bringt Sie zum Gawein-Bootsableger (ca. 40 Minuten). Die Einschiffungszeit ist von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr und eine halbe Stunde später legt das Schiff ab. Willkommenscocktail im Salon oder auf dem Sonnendeck, anschließe...read more

Tag 2 KYAUK MYAUNG (F, M, A)

Nach dem Frühstück besuchen Sie das eindrucksvolle Töpferdorf Ngwe Nyein, wo Sie die Herstellung der berühmten 50-Gallonen (200 Liter)-Krüge sehen können, die in der Kolonialzeit häufig als Martaban oder Ali-Baba-Krüge bezeichnet wurden und über Jahrhunderte hinweg in ganz Asi...read more

Tag 3 TIGYANG (F, M, A)

Den ganzen Vormittag über können Sie die Fahrt auf dem Fluss genießen. Teeblatt- und Ingwer-Salat-Präsentation. Am Nachmittag fährt das Schiff zum kleinen Dorf Tigyang, wo Sie einen Nachmittagsspaziergang durch die engen Gassen machen. Außerdem besichtigen Sie dort di...read more

Tag 4 KATHA (F, M, A)

Am Vormittag besuchen Sie das am Rande eines Teak- und Laubholzwaldes gelegene Elefanten-Camp in Katha. Die Tiere, die ehemals zum Transport der Teakholz-Stämme eingesetzt wurden, sind aufgrund des Einschlagverbots inzwischen „arbeitslos“ geworden, aber mit staatlicher und pri...read more

Tag 5 ZWEITE SCHLUCHT - KYUN DAW - KATHA (F, M, A)

Am Eingang zur Schlucht beobachten Sie den Sonnenaufgang, während das Schiff ablegt. Sie fahren flussaufwärts durch den spektakulären Zweiten Engpass – die größte der Ayeyarwady-Schluchten, deren atemberaubende Klippen bis hinab in den engen Kanal reichen – bis Sie das Ende er...read more

Tag 6 KYAUK PONE VILLAGE (F, M, A)

Heute Morgen legen Sie vor der bezaubernden Ortschaft Kyauk Pone an. Die hiesige Pagode liegt auf einem Hügel und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf den Ayeyarwady. Den Rest des Tages verbringen Sie an Bord des Schiffes auf dem Fluss. Nachmittags-Vortrag: „Buddhismu...read more

Tag 7 KOTE TAK VILLAGE - SCHUTZGEBIET FÜR DEN IRRAWADDY-DELFIN (F, M, A)

Nach dem Frühstück kommen Sie in Kote Tak an, einer sehr hübschen Ortschaft am Eingang zum Dritten Ayeyarwady-Engpass. Hier besuchen Sie das örtliche Kloster, wo Sie Gelegenheit haben, sich mit den Mönchen und Schulkindern zu unterhalten. Am späten Nachmittag legen Sie bei dem...read more

Tag 8 MANDALAY (Gawein-Anlegestelle) (F)

Ab 6:00 Uhr gehen Sie am Gawein-Bootsableger in Mandalay wieder von Bord.

PREIS IN US$ PRO KABINE GÜLTIG VOM 01.12.2020 – 30.04.2021

AYRAVATA CRUISE / PAUKAN PRINCESS (PAUKAN 2015)
Kategorie01.09.20-30.04.21
EinzelDoppel
Hauptdeck5.0226.324
Oberdeck5.5286.958
RV Paukan 2015

The all-suite RV Paukan 2015 offers an unrivaled small-ship river cruise experience ensuring you engage the locals, experience their culture, and revel in the unique sights along the majestic Irrawaddy. The pioneering design allows Avalon to cruise the spectacular, and untouched Upper Irrawaddy on each departure, a feat not possible on any other ship. 
The ship has been meticulously crafted to offer all the modern features you expect, yet it reflects the character, symbols, and traditions of Myanmar. While the maximum number of guests on the ship may be small, the ship isn't. Built as long and wide as other ships that carry twice as many guests, the public spaces never feel congested. From the open-air observation lounge to the air-conditioned Panorama Lounge, there is plenty of seating and places to relax. Plus, our lounges are located at the front of the ship, not the back, so no matter where you sit, you'll always have a great view. 

Facilities
Passengers36
Cabins18 with Private Bathroom
Main Deck:12 Stateroom with French Balcony 23 SQ MT / 245 SQ FT 2 Staff Cabins (For Local Guide / Tour Leader)
Upper Deck:6 Stateroom with French Balcony 23 SQ MT / 245 SQ FT 2 Staff Cabins (For Local Guide / Tour Leader)
Lounge & BarOn The Upper Deck (40 seats indoor PANORAMA lounge bar & Open air lounge)
Dining RoomOn The Upper Deck (Capacity 36 Seats)
Spa & Gym2 Spa rooms & 1 Gym room on the Sun Deck
SolariumOn Sun / Roof Deck (Capacity 8 Sun Charis)
WaterDE sedimentation and Water Treatment System – Reverse Osmosis System for the Kitchen / Bar
Technical Data
Length200 Feet (61 Meter)
Beam42 Feet (12.8 Meter)
Design Draft3.9 Feet (1.2 Meter)
Decks3
Diesel Engine    

2 x 400 hp Cummins Marine / Model NTA 855-M

PropulsionRudder Propeller Inboard Transom Mounted NAV 30
Design Speed10 Knots
Max Upriver Speed    6.5 Nautical Miles per Hour (Dry Season)
Max Downriver Speed12 Nautical Miles per Hour (Dry Season)
NavigationGPS, Navigation Lights, Ships Horn, Searchlight, Sounder
CommunicationVHF, Gsm phone, Internal phone system, tannoy for navigation
Generators 2 x 312.5 KVA +1 x 80 KVA +1 x 50 KVA Cummins / Stanford Marine
Fire ProtectionSmoke Detectors, Heat Detectors, Manual alarms stations, Fire Extinguishers, Fire Hose Cabinets
SafetyEmergency Lights, Emergency Genset, Solas Approved Life Jackets, Life Rafts
Crew30
 

Option:

Unter Berücksichtigung bestimmter Fristen können wir Ihre Reservierung auch auf Option halten.

Es gelten die folgenden Optionsfristen ab Anfragedatum:

  • mehr als 181 Tage vor Abfahrt: 45 Tage
  • zwischen 180 und 151 Tage: 30 Tage
  • zwischen 150 und 61 Tage: 15 Tage
  • zwischen 60 und 31 Tage: 7 Tage
  • zwischen 30 und 10 Tage: 2 Tage

Anzahlung:

Zur Sicherung Ihrer Reservierung wird eine Anzahlung von 30 % fällig, bevor die Optionsfrist abgelaufen ist.
Sollte die Anzahlung nicht innerhalb der aufgeführten Frist eingegangen sein, wird die Kabine freigegeben.

STORNIERUNG:

  • Mehr als 61 Tage vor Reisebeginn: 30 % der Reisekosten (Anzahlung)
  • Ab 60 bis 31 Tage vor Reisebeginn: 50 % der Reisekosten 
  • Ab 30 Tage vor Reisebeginn bis Nichtanreise: 100 % der Reisekosten 

BEZAHLUNG:

Die vollständige Bezahlung bzw. Restzahlung ist per Banküberweisung bis spätestens 31 Tage vor Reisebeginn zu leisten. Eine Nichtbezahlung kann als Stornierung angesehen werden, bei der die oben genannten Stornogebühren anfallen.

WICHTIG:

Für alle Fahrten behält sich die Gesellschaft das Recht vor, die Kreuzfahrt bei einer Besetzung von weniger als ZEHN PASSAGIEREN bei den kurzen Flusskreuzfahrten und ZWÖLF PASSAGIEREN bei den längeren Flusskreuzfahrten und Expeditionskreuzfahrten bis 60 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Spätestens 60 Tage vor Reisebeginn wird eine schriftliche Bestätigung an alle gebuchten Kunden und/oder ihre Reisebüros gesendet. Bei Absage wird eine alternative Kreuzfahrt angeboten. Ist diese nicht akzeptabel, werden alle Anzahlungen erstattet.
 

OBERER AYEYARWADY 8 TAGE / 7 NÄCHTE MIT DER RV PAUKAN

Loading...